banner
Heim / Nachricht / Die 12 besten Wasserflaschen mit Strohhalmen
Nachricht

Die 12 besten Wasserflaschen mit Strohhalmen

Sep 08, 2023Sep 08, 2023

So erfrischend es ist, ein Glas eiskaltes Wasser zu schlürfen, fällt es schwer, daran zu denken, es *wirklich* zu trinken. Und das nur für ein Glas – die empfohlenen sechs bis acht Portionen pro Tag zu bekommen, kann sich oft fast unmöglich anfühlen! Deshalb bin ich ein großer Fan von allem, was mir hilft, mehr Wasser zu trinken, sei es ein Alarm auf meinem iPhone, das Aromatisieren mit Zitrone oder meine neue Lieblingserinnerung: das Mitnehmen in einer wiederverwendbaren Wasserflasche mit integriertem im Stroh. Der eingebaute Strohhalm sorgt für ein komfortableres und reibungsloseres Trinkerlebnis und minimiert Verschmutzungen nahezu vollständig, insbesondere wenn Ihre Hände mit anderen Dingen beschäftigt sind, beispielsweise mit Tippen oder Autofahren.

Nachfolgend finden Sie unsere Lieblingswasserflaschen mit Strohhalmen. Viel Spaß beim Hydratisieren!

Berücksichtigen Sie beim Kauf einer neuen Wasserflasche neben einem integrierten Strohhalm auch Folgendes.

{{post.sponsorText}}

Das Material ist wahrscheinlich der wichtigste Faktor, den es beim Kauf einer Wasserflasche mit Strohhalm oder einer Thermoskanne zu berücksichtigen gilt. Edelstahl ist das langlebigste und robusteste Material, da es unbeabsichtigte Stürze ohne großen Schaden übersteht und in der Regel isoliert ist, sodass Ihre Getränke stundenlang heiß oder kalt bleiben. Wasserflaschen aus Edelstahl werden in der Regel aus lebensmittelechtem Edelstahl hergestellt, wodurch sichergestellt wird, dass sie den darin enthaltenen Flüssigkeiten keine unerwünschten Aromen oder Chemikalien verleihen. Der Nachteil ist, dass diese robusten Flaschen tendenziell teurer sind und mehr als 40 US-Dollar kosten.

Aluminium ist eine weitere beliebte Metalloption, die leichter und kostengünstiger ist. Aluminiumflaschen werden aufgrund ihrer Tragbarkeit oft für Sport- und Outdoor-Aktivitäten bevorzugt. Im Gegensatz zu Edelstahl sind sie normalerweise mit einem Epoxidharz oder Harz in Lebensmittelqualität ausgekleidet, um zu verhindern, dass das Aluminium mit Flüssigkeiten reagiert, und um sicherzustellen, dass Getränke keinen metallischen Geschmack annehmen.

Wenn Metall nicht Ihr Ding ist, gibt es auch Glas oder Kunststoff. Glas ist ein weiteres langlebiges, spülmaschinenfestes Material, das sich hervorragend zum Transport Ihrer Lieblingsgetränke eignet. Allerdings ist es zerbrechlich, obwohl es schwerer als andere Materialien ist. Kunststoff ist das günstigste aller Materialien und leichter als Metall und Glas. Es ist auch ziemlich langlebig, kann jedoch brechen, wenn es hart genug fallen gelassen wird. Auch beim Spülen in der Spülmaschine können im Laufe der Zeit kleine Risse entstehen. Denken Sie also vor dem Kauf daran.

Nicht alle Wasserflaschen mit Strohhalm sind spülmaschinenfest. Überprüfen Sie dies daher unbedingt vor dem Kauf. Das heißt, wenn Sie Ihre Wasserflasche von Hand waschen – auch wenn das zeitraubend ist – hält sie länger.

Wenn Sie vorhaben, häufig die Hände zu waschen, besorgen Sie sich unbedingt ein Reinigungswerkzeug, mit dem Sie die Innenseite des Strohhalms und der Kappe erfolgreich reinigen können. Einige der besten Wasserflaschen mit Strohhalm werden gegen Aufpreis mit einem eigenen Reinigungswerkzeug geliefert.

Abhängig von Ihren Bedürfnissen kann es sich lohnen, die zusätzliche Münze für ausgefallene Funktionen auszugeben. Beispielsweise gibt es einige Wasserflaschen mit Deckeln, die den Strohhalm bei Nichtgebrauch vollständig verdecken. Dies ist eine hervorragende Funktion, da sie Ihren Strohhalm davor schützt, in der Luft herumschwimmende Partikel aufzunehmen oder an dem wahrscheinlich schmutzigen Material zu reiben, das Ihre Handtasche oder Ihren Rucksack auskleidet.

Wenn Ihnen ein bequemer Transport wichtig ist, sollten Sie den Kauf einer Trinkflasche aus Stroh mit Tragetasche in Betracht ziehen oder sich eine mit einem breiten Griff zulegen, der einen leichteren Halt ermöglicht. Und noch einmal: Wenn Sie planen oder müssen, Ihre Wasserflasche von Hand zu waschen, stellen Sie sicher, dass Sie etwas besorgen, das über ein eigenes Reinigungswerkzeug verfügt, mit dem Sie das Innere des Strohhalms schrubben können (manche legen dieses beim Kauf bei).

Der von den W+G-Redakteuren geliebte 40-Unzen-Owala FreeSip gilt als die beste Flasche, die Sie kaufen können. Seine Genialität liegt im eingebauten Strohhalm; Mit einem kurzen Knopfdruck springt der Strohhalm mühelos in Aktion und Sie können Ihre Getränke ohne Unterbrechung nippen, schlucken oder genießen. Wenn Sie fertig sind, verriegeln Sie ihn einfach wieder, bis Sie für einen weiteren Schluck bereit sind.

Mit einem Gewicht von satten 40 Unzen ist es aus hochwertigem, doppelwandigem Edelstahl gefertigt, der frei von schädlichen Chemikalien wie BPA und Phthalaten ist und dafür sorgt, dass Ihre Getränke rein und unverfälscht bleiben. Obwohl es fast schon Jumbo-Größe hat, ist es relativ leicht und verfügt über einen praktischen Tragegriff, was es zum perfekten Begleiter für Ihren mobilen Lebensstil macht. Der beste Teil? Es kostet weniger als 40 $.

Kapazität:24 Unzen, 32 Unzen und 40 Unzen.

Material:Edelstahl

Gewicht:1,3 Pfund

Farben:15

Vorteile:

Nachteile:

Die Marke, die dafür bekannt ist, jedermanns Lieblingsbecher herzustellen, zeichnet sich auch durch die Herstellung von Wasserflaschen aus. Die Flasche besteht aus rostfreiem Stahl, der sowohl robust als auch leicht ist. Dadurch ist sie stabil genug, um versehentlichen Stürzen standzuhalten, und lässt sich ganz einfach unterwegs mitnehmen. Darüber hinaus verfügt die Wasserflasche über einen breiten Griff, der einen bequemeren und kontrollierteren Griff als der Griff einer durchschnittlichen Wasserflasche ermöglicht.

Bei meinen Tests habe ich außerdem festgestellt, dass diese Wasserflasche auslaufsicher ist (nach einer Wanderung wurde kein einziger Tropfen am Boden meines Rucksacks gefunden), gut isoliert (mein Eiswasser blieb nach acht Stunden erfolgreich kühl) und bequem ist ein gleichmäßiger Fluss aus dem Stroh. Darüber hinaus ist diese Stanley-Wasserflasche spülmaschinenfest.

Kapazität: 17 Unzen. und 22 Unzen.

Material:Edelstahl

Gewicht:1 Pfund

Farben: 2

Vorteile:

Nachteile:

Wenn Sie sehr wählerisch sind, wenn es darum geht, dass Ihr Wasser kühl bleibt, müssen Sie sich diese Hydro Flask-Wasserflasche zulegen. Von allen Wasserflaschen, die ich getestet habe, hielt dieser Amazon-Bestseller mein Eiswasser am längsten kalt. Nach etwa zwei Stunden hatte mein Eiswasser (laut Fleischthermometer) eine Temperatur von sehr niedrigen 39 Grad, verglichen mit anderen isolierten Wasserflaschen, die zwischen 44 und 52 Grad schwankten. Nach ein paar weiteren Stunden stieg die Temperatur nur noch um 2,3 Grad. Am nächsten Tag war ich schockiert, als ich feststellte, dass das Wasser immer noch kühl war und eine Temperatur von 47 Grad anzeigte. Im Vergleich zu einer durchschnittlichen Wasserflasche mit Strohhalm ist dieser Hydro Flask teuer, aber allein aufgrund seiner isolierenden Eigenschaften ist die Investition mehr als wert.

Zu den weiteren herausragenden Merkmalen gehört, dass es sehr leicht ist (weniger als ein Pfund), spülmaschinenfest und auslaufsicher. Es gibt sie auch in 32- und 40-Unzen-Varianten und im Gegensatz zu anderen Wasserflaschen mit Strohhalmen steht eine große Auswahl an Farboptionen zur Auswahl.

Kapazität:24 Unzen, 32 Unzen und 40 Unzen.

Material:Edelstahl

Gewicht:0,8 Pfund

Farben: 15

Vorteile:

Nachteile:

Der Camelbak Eddy hat sich als solide Option für Menschen erwiesen, die Metallwasserflaschen bevorzugen. Das Material ist stark genug, um Stößen auf mehreren Oberflächen standzuhalten, und hat sich als gut isolierend erwiesen. Beim Testen stellte ich fest, dass die Temperatur meines Eiswassers im Laufe der Zeit am wenigsten von den von mir getesteten Wasserflaschen sank; Nach nur zwei Stunden stieg die Temperatur nur um 0,4 Grad, was viel weniger ist als bei anderen Temperaturen, die zwischen 1,7 und 2,3 Grad schwankten. Am nächsten Tag stieg die Temperatur nur um 2 Grad, während andere zwischen 2,8 und 5,3 Grad stiegen.

Der Camelbak wurde auch seinem Anspruch auf Auslaufsicherheit gerecht, was erfrischend war, wenn man bedenkt, dass er viel Wasser fasst (32 Unzen) und einen flexibleren Strohhalm als andere seiner Art hat. Die Kunststoffoberseite ist BPA-frei (die Marke führt eigene Tests durch, um sicherzustellen, dass in ihren Kunststoffprodukten kein BPA nachgewiesen wird) und kann in die Spülmaschine gegeben werden.

Kapazität: 20 Unzen. und 32 Unzen.

Material:Edelstahl und BPA-freies Polypropylen

Gewicht:1 Pfund

Farben: 11

Vorteile:

Nachteile:

Klopfen Sie nicht an der Wasserflasche dieses Kindes, bis Sie es ausprobiert haben. Die Thermos Funtainer-Wasserflasche bietet alle Vorteile der großen Designer-Wasserflaschen zum halben Preis, einschließlich der berühmten Isolierung der Marke. Durch die doppelt isolierte Edelstahlkonstruktion bleiben Flüssigkeiten bis zu 12 Stunden kalt. Außerdem verfügt sie über einen bequemen, gepolsterten Griff und im Gegensatz zu vielen anderen Wasserflaschen über einen Klappdeckel, der den Strohhalm vor in der Luft schwebenden Partikeln schützt und so für ein hygienischeres Trinkerlebnis sorgt.

Dies ist eine großartige Option für jemanden, der lieber mit leichtem Gepäck reist. Die Wasserflasche fasst nur 12 Unzen Flüssigkeit und wiegt weniger als ein halbes Pfund. Es ist spülmaschinenfest, die Marke empfiehlt jedoch Handwäsche.

Kapazität:12 Unzen.

Material:Edelstahl

Gewicht:0,4 Pfund

Farben: 11

Vorteile:

Nachteile:

Diese Wasserflasche ist eine ausgezeichnete Option für alle, denen es sehr ernst ist, den täglichen Feuchtigkeitsbedarf ihres Körpers zu decken. Auf dieser Jumbo-Flasche finden Sie Messlinien, die angeben, wie viele Unzen und Milliliter Ihre Wasserflasche gefüllt ist. Es gibt auch eine separate Messzeile, die Ihnen anzeigt, wie viel Wasser Sie stundenweise pro Tag trinken sollten, begleitet von Motivationsbotschaften wie „Du hast es geschafft“ und „Lass es uns holen.“

Im Gegensatz zu den anderen oben genannten besteht sie aus robustem, BPA-freiem Kunststoff, der sowohl kalte als auch heiße Flüssigkeiten verträgt, was bei anderen Wasserflaschen nicht immer der Fall ist. Außerdem verfügt er über eine praktische Kappe, die den Strohhalm bei Nichtgebrauch vor Witterungseinflüssen schützt.

Kapazität: 128 Unzen. (1 Gallone)

Material:Plastik

Gewicht:0,7 Pfund

Farben: 5

Vorteile:

Nachteile:

Der Vorteil von Wasserflaschen aus Glas besteht darin, dass sie tendenziell günstiger sind als Edelstahlflaschen und ihre Haltbarkeit (nach mehreren Runden in der Spülmaschine) viel besser halten als ihre Gegenstücke aus Kunststoff. Die FIT Strong & Healthy-Wasserflasche besteht aus Borosilikatglas, das für seine Haltbarkeit bekannt ist, und wird mit einer Silikonhülle geliefert, die einen besseren Halt in der Hand bietet und Ihre Finger vor kaltem, eisigem Wasser schützt. Die Flasche verfügt außerdem über Messlinien, die Ihnen zeigen, wie viel Sie zu welcher Tageszeit zu sich nehmen sollten, um sicherzustellen, dass Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen.

Sie können es in mehreren Hüllenfarben kaufen, darunter Blau, Lila und Grün, oder für etwas mehr Geld einen Tragekorb oder eine Reinigungsbürste dazukaufen.

Kapazität:32 Unzen.

Material:Glas

Gewicht:1,5 Pfund

Farben:8

Vorteile:

Nachteile:

Diese Takeya-Wasserflasche ist eine wesentliche Verbesserung gegenüber Ihren durchschnittlichen, wiederverwendbaren Plastikwasserflaschen. Es besteht aus BPA-freiem Kunststoff, der so robust ist, dass es bruchsicher ist, und verfügt außerdem über einen abnehmbaren Silikonstoßfänger, der es noch weniger anfällig für Risse nach einem Aufprall macht.

Der Takeya Tritan fasst bis zu 64 Unzen Flüssigkeiten und verfügt über eine Tabelle auf der Außenseite, die die Menschen dazu ermutigt, ihren Alkoholkonsum stundenweise zu überwachen, wobei jedes Mal eine motivierende Botschaft wie „Aufstehen und Energie tanken“, „Jeder Schluck zählt“ und „ Hydratieren und feiern.“ Dank des breiten Griffs können Sie ihn bequem transportieren. Außerdem ist es sicher in die Spülmaschine zu stellen.

Kapazität: 32 Unzen. und 64 Unzen.

Material:Plastik

Gewicht:0,7 Pfund

Farben: 6

Vorteile:

Nachteile:

Achten auch Ihre Kleinen auf die richtige Flüssigkeitszufuhr? Dieses Contigo-Schätzchen ist die perfekte Wahl. Es besteht aus BPA-freiem Kunststoff, ist spülmaschinenfest und verfügt über einen Klappdeckel, der mit einem Knopf geöffnet werden kann, was einen hervorragenden Schutz gegen jegliches Verschütten bietet. Außerdem wird verhindert, dass der Strohhalm freiliegt, wenn er nicht verwendet wird, wodurch verhindert wird, dass während der Lagerung Schmutz darauf gelangt.

Diese Wasserflasche ist außerdem die leichteste von allen unseren Angeboten und eignet sich daher hervorragend zum Mitnehmen auf Reisen. Beachten Sie jedoch, dass Kunststoff bei regelmäßiger Reinigung in der Spülmaschine mit der Zeit anfälliger für Risse ist.

Kapazität: 14 Unzen. und 20 Unzen.

Material:Plastik

Gewicht:0,4 Pfund

Farben: 4

Vorteile:

Nachteile:

Filtern Sie unterwegs Wasser mit dieser genialen Wasserflasche von Larq. Es verwendet zwei Filter – den Nano-Zero-Filtermechanismus und die Nullwert-Ionen-Technologie – um das Wasser blitzsauber von Schadstoffen, Chemikalien, Mikroplastik, VOCs und allen anderen Arten von Schmutz zu befreien, den Sie nicht trinken möchten.

Es ist in zwei Größen (17 oz. und 25 oz.) erhältlich, entweder isoliert oder nicht isoliert, je nach Wunsch. Und die Filter halten lange – jeder Filter kann bis zu 40 Gallonen Wasser reinigen, was etwa 300 Einweg-Plastikflaschen entspricht. Auch wenn es teuer ist, ist es eine lohnende Investition.

Kapazität: 17 Unzen. und 25 Unzen.

Material:Edelstahl

Gewicht:1,21 Pfund

Farben: 3

Vorteile:

Nachteile:

Seien wir ehrlich: Wasserflaschen sind auf Funktion und nicht auf Design ausgelegt. Aber wenn Sie zu der Art von Person gehören, die nichts besitzen kann, was nicht süß ist, sollten Sie sich diese Sportwasserflasche von Iron Flask zulegen, deren Farben und Designs über die durchschnittliche graue oder schwarze Wasserflasche hinausgehen. Viele der Wasserflaschen verfügen über ein mehrfarbiges Ombre-Design, bei dem Farben gemischt werden, die sich gegenseitig ergänzen, wie Babyblau und Rosa, Dunkelrot und Lila und mehr. Außerdem stehen zahlreiche Unifarben zur Auswahl, darunter Grün und Koralle, einige Marmormuster und mehr.

Die Iron Flask Sportwasserflasche besteht aus Edelstahl und verfügt über doppelt isolierte Wände, die 32 Unzen kalte Flüssigkeiten bis zu 24 Stunden lang kühl und heiße Flüssigkeiten bis zu 12 Stunden lang warm halten können. Das kann zwar hübsch und funktional sein, aber nicht sein in die Spülmaschine geben.

Kapazität:14 Unzen, 18 Unzen, 32 Unzen, 40 Unzen und 64 Unzen.

Material:Edelstahl

Gewicht:0,83 Pfund

Farben: 34

Vorteile:

Nachteile:

Diese Wasserflasche mit Strohhalm ist so praktisch wie sie nur sein kann. Mit diesem Kauf erhalten Sie nicht nur eine Wasserflasche, sondern auch eine Tragetasche mit verstellbarem Riemen und speziellen Fächern für Ihr Telefon, Bargeld oder Ihre Karte und Schlüssel. Vorbei sind die Zeiten, in denen man beide Hände benutzen musste, um alle wichtigen Dinge ins Fitnessstudio zu tragen, oder eine Handtasche oder einen Rucksack mitnehmen musste, wenn man Besorgungen machte oder eine Wanderung machte. Und wenn Sie keine Lust haben, es um die Schulter zu hängen, können Sie die Hülle abnehmen und den breiten Griff zum einfachen und bequemen Tragen verwenden.

Diese Wasserflasche besteht aus BPA-freiem Kunststoff, verfügt über eine Verschlusskappe zum Schutz des Strohhalms und ist mit Messwerten und Motivationsbotschaften auf der Flasche bedruckt, die Sie dazu ermutigen sollen, Ihre Trinkziele einzuhalten. Für den Preis ist dieser Wert unglaublich. Die Nachteile bestehen jedoch darin, dass man sie von Hand waschen muss und dass der Strohhalm im Gegensatz zu anderen Wasserflaschen nicht am Ausguss befestigt ist, was das Erlebnis beim Gebrauch unsicherer macht.

Kapazität:64 Unzen

Material:Plastik

Gewicht:1,01 Pfund

Farben: 10

Vorteile:

Nachteile:

Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Insgesamt am besten:Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Farben:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile:Kapazität:Material:Gewicht:Vorteile:Nachteile: