banner
Heim / Blog / Beste Wasserflaschen für Kinder 2023
Blog

Beste Wasserflaschen für Kinder 2023

May 07, 2024May 07, 2024

9 Artikel in diesem Artikel 4 Artikel im Angebot!

9 Artikel in diesem Artikel 4 Artikel im Angebot!

Flüssigkeitszufuhr ist eine Obsession unserer Zeit, und sobald ihr kleines Kleinkind eine Tasse halten kann, beginnen Eltern, sich darauf zu konzentrieren, wie sie ihren Kindern genügend Wasser zuführen können. In vielen Vorschulen, Lagern und Grundschulen ist es mittlerweile auch erforderlich, dass Sie Ihrem Kind eine eigene, etikettierte Wasserflasche mitgeben, sodass der tägliche Hin- und Rückweg von zu Hause zur Schule und wieder zurück ein fleißiges Gefäß erfordert.

Die meisten Eltern, die ich kenne, haben im Laufe ihres Tages ziemlich viele Wasserflaschen verbraucht. Manche gehen kaputt, manche lecken und manche bleiben auf dem Spielplatz liegen (hoffentlich nicht Ihr Favorit). Für einen so alltäglichen Gegenstand bietet die Welt der Kinderwasserflaschen mehr Möglichkeiten, als man denkt. Zum einen gibt es isoliert oder nicht isoliert, Stroh oder kein Strohhalm, Flaschengröße und Kunststoff oder Metall. Über die Materialien und Eigenschaften der Flasche selbst hinaus sollte man auch die Anzahl der Teile, die einfache Reinigung und die Widerstandsfähigkeit gegen Herumwerfen und wiederholtes Fallenlassen berücksichtigen.

Auslaufen ist das größte und häufigste Problem bei fehlerhaftem Wasserflaschendesign, gefolgt von Problemen mit Schimmel. Schimmel ist insbesondere bei Flaschen ein Problem, deren weiche Plastikstrohhalme Feuchtigkeit (und Bakterien) im Trinkschlauch einschließen. Ich verspreche Ihnen, dass Sie nicht wollen, dass Ihr Kind dabei trinkt. Abnehmbare Strohhalme sind bei vielen Wasserflaschen ein weiteres Problem, da sie verloren gehen oder im Inneren herunterfallen. Glücklicherweise bieten viele Optionen integrierte Strohhalme, Deckelalternativen und auslaufsichere Lösungen.

Wir haben mit Eltern, Lehrern und Naturpädagogen darüber gesprochen, worauf man sonst noch achten – und was man vermeiden sollte – und welche Wasserflaschen Kinder zu Hause, in Programmen und im Klassenzimmer verwenden.

Die meisten Flaschen auf dem Markt sind aus Kunststoff oder Edelstahl; Im Allgemeinen ist Edelstahl langlebiger und hält den oft unvorsichtigen Händen von Kindern stand. Edelstahl ist außerdem resistenter gegen Schimmel als Kunststoff, da seine glattere Oberfläche für Bakterien und Schimmel weniger haften bleibt als die rauere Außenseite von Kunststoff.

Durch die Isolierung können Ihre Flüssigkeiten den ganzen Tag über sehr heiß oder sehr kalt bleiben. Allerdings sind isolierte Flaschen viel schwerer als nicht isolierte und einige halten möglicherweise nicht so lange, wenn sie regelmäßig in die Spülmaschine gehen. Achten Sie außerdem auf den Grad der Isolierung und darauf, ob die Flasche heiße und kalte Flüssigkeiten aufnehmen kann, wenn Sie sie für beides verwenden möchten.

Je nach Alter Ihres Kindes sind unterschiedliche Oberteile vorzuziehen. Integrierte Strohhalme zum Umdrehen und Trinken eignen sich am besten für Kleinkinder und jüngere Grundschulkinder. Sie verfügen in der Regel über intuitivere Öffnungs-, Schließ- und Verschlussmechanismen, was bedeutet, dass viele Kinder selbstständig aus der Flasche trinken und sie wieder auffüllen können. Ältere Grundschüler und Tweens mit besserer Koordination bevorzugen möglicherweise Drehverschlüsse und Schnabelverschlüsse, damit sie mehr auf einmal trinken können.

Kinder brauchen Flaschen, die ihren Durst während eines Tages im Camp, in der Kindertagesstätte oder in der Schule stillen, ohne sie zu oft nachfüllen zu müssen, die aber nicht so groß sind, dass sie zu schwer zum Tragen sind. Wir empfehlen eine Flasche, die 12 bis 22 Unzen Flüssigkeit fasst und ein Pfund oder weniger wiegt.

Flaschen müssen täglich gereinigt werden. Wenn Sie also zu Hause eine Spülmaschine haben, sollten Sie eine spülmaschinenfeste Option in Betracht ziehen. Kunststoff kann einen Teil des Geruchs von Geschirrspülmittel annehmen, daher empfehlen wir die Verwendung einer parfümfreien Variante.

Material:Edelstahl |Isolierung:Doppelwandige Vakuumisolierung |Deckeltyp:Integrierter Strohhalm |Volumen: 12 Unzen. |Gewicht:1 Pfund. |Pflege und Wartung:Spülmaschinenfest

Dr. Dana March Palmer, eine in New York ansässige Mutter eines 3-Jährigen, mag die Yeti Rambler Jr., eine isolierte Metallflasche, die „Flüssigkeiten lange kalt oder warm hält, leicht zu reinigen ist und keine Es läuft nicht aus und ist in tollen Farben erhältlich.“ Mehrere Eltern bemerkten das intelligente Griffdesign der Flasche, das das Greifen erleichtert und die Wahrscheinlichkeit verringert, dass die Flasche fallen gelassen wird. Dieser ist auch deshalb herausragend, weil seine weite Öffnung und die gedrungene Form das Waschen erleichtern und sowohl der Kanister als auch der Trinkhalm zum Umdrehen und Trinken spülmaschinenfest sind.

Jeder, der eine dieser Flaschen in die Hand genommen hat, wird feststellen, dass sie für ihre Größe ziemlich schwer ist, ein Beweis dafür, wie unzerbrechlich sie ist. Kochbuchautorin Erin Gleeson bemerkt, dass Yeti-Flaschen trotz der Abnutzung durch ihre drei Kinder unglaublich robust sind und dass ihre dicke Stahlkonstruktion sie sehr langlebig macht. Winnie Yang, leitende Redakteurin für Stratege, schickt ihre Tochter zur Schule, zum Campen und zum Spielen mit dem Yeti Rambler Jr., und von den halben Dutzend Flaschen, die ihre Familie im Wechsel hat, darunter die Thermos Funtainer und Takeya auf dieser Liste, ist es ihr Favorit seine Haltbarkeit und die einfache Reinigung in der Spülmaschine. Sie und ihre Tochter mögen die anderen Deckeloptionen, die Sie kaufen oder gegen größere Rambler-Flaschen austauschen können, wie den Chug Cap und den MagDock, beide mit schmalen Mundöffnungen für saubereres Trinken; Der Verschluss des letzteren lässt sich mit integrierten Magneten bequem an der Oberseite der Flasche befestigen, sodass er weniger verloren geht.

Meine Tochter liebt den Yeti auch wegen seiner Anpassbarkeit. Sie hat sich kürzlich zu ihrem 7. Geburtstag eine „nicht kindische Wasserflasche aus Metall“ gewünscht, also haben wir ihr ihren ersten Yeti Rambler Jr. geschenkt, den sie in den ersten Tagen mit Aufklebern beklebt hat und aus dem sie weiterhin sehr stolz trinkt.

Material:Edelstahl |Isolierung:Vakuumisoliert |Deckeltyp:Stroh |Volumen:12 Unzen. | Gewicht: 4 Unzen. |Pflege und Wartung:Spülmaschinenfest, aber Handwäsche empfohlen

Diejenigen, die den Funtainer von Thermos empfahlen, eine leichtere, isolierte Variante mit Silikongriff, waren von dieser Flasche begeistert. Es hat „die perfekte Größe, eignet sich für heißes und kaltes Wetter, tropft nie, geht nie kaputt, lässt sich bequem öffnen und schließen und ist preisgünstig“, sagt Melanie Altarescu, Marketingleiterin und Mutter mit Sitz in Brooklyn. Anjelika Temple, Mitbegründerin von Brit + Co und Mutter von zwei Kindern, fügte hinzu, dass es „für meine 5- und 3-Jährigen einfach ist, sie selbst zu öffnen, zu schließen und nachzufüllen“, und lobte die „kühlen Farboptionen“ der Marke ( Es gibt auch Flaschen mit Charaktermotiven für Fans von Pokémon, Disney-Prinzessinnen und Minecraft. Jen Trolio, leitende Redakteurin bei Strategistin, die auf den Funtainer schwört und besonders seine Haltbarkeit schätzt, sagte: „Ich bin schockiert, dass sie nicht viel stärker verbeult sind, wenn man bedenkt, wie die Kinder die Dinge herumwerfen.“ Während der Funtainer Getränke nicht so lange heiß oder kalt hält wie der Yeti oder die Hydro Flask, erfüllt er bei normalem täglichen Gebrauch seinen Zweck.

Material:Tritan erneuernBPA-freier recycelter Kunststoff |Isolierung:Nicht isoliert |Deckeltyp:Verschluss oben |Volumen:12 Unzen. | Gewicht: 4 Unzen. |Pflege und Wartung:Spülmaschinenfest

„Wasser ist schwer! Das Erste, was Sie von einer Wasserflasche für Kinder erwarten, ist, dass sie kein riesiges Gewicht im Rucksack hat, damit sie tatsächlich ihr eigenes Wasser tragen können“, sagt Alexandra Lange, eine in Brooklyn ansässige Designkritikerin und Mutter eines 12-jährigen Kindes 15-jährige. Ihre Empfehlung: Nalgenes Kids On-the-Fly Sustain Bottle. Hofmann sagt, dass diese Flasche bei den vielen Familien in ihrem Programm im mittleren Küstengebiet von Maine beliebt ist. Der Trinkschnabel lässt sich mit einer Hand aufklappen und „der Verschlussdeckel ist für Kinder einfach und macht Spaß, ihn alleine zu benutzen“, fügt sie hinzu. Es verfügt außerdem über einen intuitiven Verriegelungsmechanismus, um ein Auslaufen zu verhindern, und, was vielleicht genauso wichtig ist, sagt Lange, dass es „immer sehr klar ist, wenn der Deckel geschlossen ist“.

Material:Edelstahl |Isolierung:Doppelwandige Vakuumisolierung |Deckeltyp:Integrierter Strohhalm |Volumen:12 oder 20 Unzen.|Gewicht: 9,6 Unzen. (12 oz. Flaschengröße) |Pflege und Wartung:Spülmaschinenfest

Hydro Flask bietet eine isolierte Option ähnlich dem Yeti Rambler Jr. mit einem aufklappbaren Strohhalmverschluss und einer robusten Stahlaußenseite, die in zwei Größen erhältlich ist, 12 oder 20 Unzen. Adrienne Hofmann, eine Naturspielleiterin in Whitfield, Maine, die ihre Tage mit Kindern bei jedem Wetter im Freien verbringt, bemerkte, dass diese Flasche „kühle Getränke stundenlang kühl und heiße Getränke (oder Brühe) heiß hält.“ Es ist für jedes Abenteuer und jede Jahreszeit geeignet.“ Der Hydro Flask verfügt über eine Fingerschlaufe zum Tragen anstelle des kräftigeren Griffs und hat ein etwas schlankeres Profil. Es bietet auch eine tolle Oberfläche für wasserfeste Aufkleber – oder Sie können für einen Aufpreis von 6 $ den Namen Ihres Kindes direkt auf die Flasche gravieren lassen.

Material:18/8 Edelstahl |Isolierung:Vakuumisolierung |Deckeltyp:Strohhalm umdrehen |Volumen:22 Unzen. | Gewicht:1 Pfund. |Pflege und Wartung:Spülmaschinenfest

Wenn Sie nach einer größeren Flasche für ein Outdoor-Abenteuer suchen, empfiehlt Elizabeth Mastrianni, Mutter von zwei Kindern im Alter von 7 und 4 Jahren, den Stanley IceFlow, der in einer 22-Unzen-Größe erhältlich ist. „Es ist groß genug für eine ganztägige Wanderung oder ein Camp“, sagt sie, „aber kompakt genug, um es täglich in der Schule zu verwenden.“ Diese Flasche verfügt außerdem über einen breiten, stabilen Griff, der an einem Rucksack befestigt werden kann. Insgesamt wurde Stanley von mehreren Eltern als herausragende Marke für Langlebigkeit und hervorragenden Kundenservice erwähnt, falls Sie jemals Teile austauschen müssen. Die Stanley-Flasche zeichnet sich auch durch ihre einfache Reinigung aus; Alle Teile können in die Spülmaschine.

Material:Edelstahl |Isolierung:Sowohl isolierte (doppelwandiges Vakuum) als auch nicht isolierte Optionen |Deckeltyp:Loop-Cap, Sport-Top |Volumen:12–27 oz. | Gewicht: 4,9–15,5 Unzen. |Pflege und Wartung:Spülmaschinenfest

Klean Kanteen ist in meinem eigenen Haushalt seit langem eine beliebte Wasserflaschenmarke, vor allem wegen der austauschbaren Deckel. Zachary Finkelstein, ein in Brooklyn ansässiger Vater von zwei Kindern im Alter von 7 und 11 Jahren, mag die Gummi-Sportverschluss-Option der nicht isolierten 12-Unzen-Klassikerflasche. „Er funktioniert wie ein Strohhalm (ohne Plastikschlauch) und ist nie ausgelaufen“, sagt er. Rion Nakaya, Gründer der Videosammlung „The Kid Should See This“ und Vater von zwei Kindern, empfiehlt die Optionen mit Schraubverschluss aus Metall: „Sie sind superleicht zu reinigen und altern nicht.“ Es gibt auch keine groben Ecken und Winkel, die bei anderen Oberteilen auf Strohbasis üblich sind und mit der Zeit klebrig werden können. Je nach Wunsch kann der Klean Kanteen mit einer Schlaufenkappe aus Kunststoff, einer Schlaufenkappe aus Bambus und Metall oder einem Trinkaufsatz für jüngere Kinder verwendet werden. Klean Kanteens sind in isolierten und nicht isolierten Ausführungen mit 12, 18 und 25 Unzen erhältlich, sodass Sie den Funktionsmix wählen können, der am besten zu Ihrem Kind passt.

Material:18/8 Edelstahl |Isolierung:Nicht isoliert |Deckeltyp:Strohdeckel |Volumen:10–18 oz. | Gewicht: 7,5 Unzen. |Pflege und Wartung:Spülmaschinenfest

Für ein Kleinkind, das zum ersten Mal aus einer Wasserflasche trinkt, bietet Simple Modern's Summit eine Fülle von mehr als 30 niedlichen Designs und kombiniert eine Flasche zu 100 Prozent aus Edelstahl mit einem aufklappbaren Strohhalmdeckel. Es ist „leicht, einfach zu bedienen und gut zu halten“ für kleine Hände, sagt Renee Manorat, Mutter eines 3,5- und eines 1-Jährigen, die außerhalb von Boston lebt. Obwohl diese Flasche eine gewisse Isolierung bietet, ist sie im Gegensatz zu einigen unserer anderen Modelle nur für die Aufnahme kalter Flüssigkeiten ausgelegt. Die Flasche ist in drei Größen erhältlich: 10, 14 und 18 Unzen. Sie können sie mit dem Namen oder den Initialen Ihres Kindes personalisieren, damit sie auf dem Spielplatz nicht verloren geht.

Material:18/8 Edelstahl |Isolierung:Vakuumisolierung |Deckeltyp:Auslauf oben |Volumen:18–64 oz. | Gewicht: 12,8 Unzen–2,2 Pfund. |Pflege und Wartung:Spülmaschinenfest

Wenn Kinder älter werden oder Ihre Kinder durstig werden, haben Takeya Actives „eine tolle Größe für größere Kinder, die keinen Strohhalm mehr trinken“, sagt Michelle Curb, Mitbegründerin des Gloria-Newsletters und Mutter von zwei Kindern. Auch Jen Hubbard, Mutter eines 5-Jährigen in Durham, North Carolina, lobte die Größe und meinte: „12-Unzen-Wasserflaschen sind nicht groß genug für mein wasserfressendes Kind.“ Takeya Actives sind besonders langlebig und leckagefrei, und keiner unserer Experten hat Probleme mit Schimmel gemeldet. Das Volumen dieser Flaschenart (18 bis 64 Unzen) bedeutet jedoch, dass man mehr Wasser mit sich führen muss, was für kleinere Kinder überwältigend sein kann.

Takeya bietet auch isolierte 14-Unzen-Flaschen mit Strohhalmverschluss an, empfohlen von Frau Tamar, Direktorin der Honeytree Forest School in Brooklyn. Die Kinder in ihrem Programm verbringen einen Großteil ihres Tages draußen im Prospect Park, und für ihre Zwecke „ist der Schlaufengriff oben an dieser Flasche gut geeignet, um sie schnell außen am Rucksack eines Kindes zu befestigen“, sagt Frau Tamar. Außerdem gefällt ihr, dass die Flasche auslaufsicher ist, was „für die Arbeit mit Gruppen von 3- und 4-Jährigen unerlässlich ist!“

• Melanie Altarescu, Marketingleiterin und Beraterin • Michelle Curb, Mitbegründerin von Gloria • Zachary Finkelstein • Erin Gleeson, Kochbuchautorin • Adrienne Hofmann, Naturspielpädagogin • Jen Hubbard • Alexandra Lange, Designkritikerin • Renee Manorat • Elizabeth Mastrianni • Rion Nakaya, Gründerin von The Kid Should See This• Dr. Dana March Palmer, Senior Associate Provost für akademische Programme und Assistenzprofessorin für Epidemiologie an der Mailman School of Public Health in Columbia• Frau Tamar, Programmdirektorin und leitende Lehrerin an der Honeytree Forest School• Anjelika Temple, Mitbegründerin und Chief Creative Officer von Brit + Co. • Jen Trolio, leitende Redakteurin der Strategin • Winnie Yang, leitende Redakteurin der Strategin

Durch das Absenden Ihrer E-Mail erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzhinweisen sowie mit dem Erhalt von E-Mail-Korrespondenz von uns einverstanden.

Der Strategist wurde entwickelt, um die nützlichsten und fachmännischsten Kaufempfehlungen in der riesigen E-Commerce-Landschaft zu finden. Zu unseren neuesten Errungenschaften gehören die besten Aknebehandlungen, Rollgepäck, Kissen für Seitenschläfer, natürliche Heilmittel gegen Angstzustände und Badetücher. Wir aktualisieren die Links nach Möglichkeit. Beachten Sie jedoch, dass Angebote ablaufen können und sich alle Preise ändern können.

Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen:Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung:Material:Isolierung:Deckeltyp:Volumen: | Gewicht:Pflege und Wartung: